Zugangsbedingungen für Zuschauer

Um Ihren Besuch bei uns sicher zu gestalten, haben wir umfangreiche Maßnahmen ergriffen:

* Unser Theater verfügt über eine moderne, mobile Klimatechnik, bei der die Luft mehrfach pro Stunde über UV- und HEPA-14-Filter gereinigt wird.
* Unser Pesonal sorgt am gesamten Abend für desinfizierte Flächen im Theater und Sanitärbereich.
* Aufgrund unserer großzügig geschnittenen Räumlichkeiten kann der empfohlene Mindestabstand zwischen Zuschauern stets eingehalten werden.
* Für Zuschauer gilt während der Vorstellung Maskenpflicht.
* Beim Betreten und Verlassen des Hauses, sowie auf den Wegen durch das Haus und zu den Toiletten besteht Maskenpflicht.
* Im Rahmen der Corona-Einschränkungen ist die Zuschauerzahl derzeit auf 48 begrenzt.
* Unsere Künstler und Techniker sind vollständig geimpft bzw. tagesaktuell getestet.

Aufgrund der für uns verpflichtenden, aktuellen Sächsischen Coronaschutzverordnung ist ...

1) in unserem Theater das Tragen einer medizinischen Mund-Nase-Bedeckung für alle Zuschauer und Mitarbeiter nötig (auch am Platz).

2) müssen wir zu Zwecken der Kontaktnachverfolgung Ihren Namen, Ihre Anschrift und eine Telefonnummer oder eine E-Mail-Adresse erfassen.

3) Aktuell besteht KEINE TESTPFLICHT. Dies gilt, solange die 7-Tage-Inzidenz unter 10 liegt.


Steigt die 7-Tage-Inzidenz wieder über 10, ist der Einlass zu all unseren Veranstaltungen lt. Coronaschutzverordnung nur gestattet, wenn Sie eine der folgenden Nachweise und Ihren Personalausweis vorlegen können:

a) ein tagesaktuelles negatives Covid19-Testergebnis
oder
b) den Nachweis einer vollständigen Covid19-Impfung
oder
c) den Nachweis einer Covid19-Genesung

zu a) Das negative Testergebnis muss von einem Testzentrum ausgestellt sein. Das können Apotheken, große Testzentren oder Arztpraxen sein. Über das Angebot Dresdner Testzentren können Sie sich unter folgendem Link informieren: https://stadtplan.dresden.de/?TH=VA_CORONA_TESTZENTREN

Unmittelbar neben dem "Feldschlößchen-Stammhaus" befinden sich zwei Testzentren. Falls Sie sich erst kurz vor der Veranstaltungen testen lassen möchten, planen Sie bitte Wartezeit ein.

zu b) Als „vollständig geimpft“ gilt, wer alle vorgesehenen Dosen eines zugelassenen Impfstoffs erhalten hat, zusätzlich müssen seit der letzten Dosis mindestens 14 Tage vergangen sein.

zu c) Der Nachweis über eine Covid19-Genesung kann über folgende Wege erbracht werden:
        - Laborergebnis,
        - ärztliches Attest über die erfolgte Infektion auf der Grundlage eines PCR-Tests oder
        - Absonderungsbescheid, in dem der PCR-Test als Begründung aufgeführt ist.
        Bei allen Nachweisen muss der Tag der Testung vermerkt sein. Der Tag der positiven Testung muss mindestens 28 Tage und darf maximal sechs Monate zurückliegen.